Vertragsgegenstand

Die Manoto GmbH verkauft den Kunden (nachfolgend „Käufer“ genannt) die in Sozialen Medien sowie im Onlineshop beschriebene Artikel/Produkte/Ware zu den nachfolgenden aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (nachfolgend AGB genannt).

Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Käufer und der Manoto GmbH entsteht erst durch einen Auftrag des Käufers und die gegenseitige Annahme dessen, d.h. Käufer sowie Manoto GmbH. Der Auftrag des Käufers erfolgt via Bestellung im Onlineshop, schriftlich per Email und/oder durch andere Formate (Soziale Medien, Whatsapp, SMS, usw.) sowie telefonisch (mündlich). Der Auftrag gilt als angenommen, wenn eine Auftragsbestätigung per Email, telefonisch (mündlich) oder Warenlieferung (inkl. Lieferschein) durch Manoto GmbH erfolgt.

Produktangebot

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Käufer im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Abbildungen und Preisangaben sind vorbehalten. Alle Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller / Lieferanten und sind in diesem Rahmen verbindlich.

Zahlungsbedingungen

Sämtliche Katalogpreise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden. Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und beinhalten keine Mehrwertsteuer. Alle Schweizer Unternehmen unabhängig von ihrer Rechtsform sind grundsätzlich mehrwertsteuerpflichtig. Wenn der Umsatz aus steuerbaren Leistungen (Lieferung und oder Dienstleistung) innerhalb eines Jahres weniger als CHF 100‘000 beträgt, ist das Unternehmen von der Mehrwertsteuerpflicht befreit. Die Manoto GmbH erwirtschaftet noch keinen Umsatz über CHF 100’000 und ist somit nicht mehrwertsteuerpflichtig.

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Vorauszahlung, Kreditkarte, PayPal oder durch Barzahlung bei Abholung. Die Manoto GmbH bietet keinen Kauf auf Rechnung an.

Bankverbindung
Manoto GmbH
7000 Chur

IBAN: CH28 0077 4010 3541 3730 1
Bank: Graubündner Kantonalbank, 7000 Chur

Aktionsgutscheine und deren Einlösung

Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die Manoto GmbH im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben. Aktionsgutscheine sind nur im angegebenen Zeitraum und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Produkte/Artikel/Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein. Aktionsgutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen verwendet werden und können an einen Mindestbestellwert gebunden sein.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Eine Differenz zu einem höheren Warenwert kann mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Der Wert eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. Der Aktionsgutschein wird nicht zurückerstattet, wenn die Ware ganz oder teilweise retourniert wird. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden und schliesst eine nachträgliche Anrechnung aus. Der Aktionsgutschein darf nicht auf Dritte übertragen werden und ist somit nichtig. Aktionsgutscheine sind nicht kumulierbar. Solltest bei deinem Kauf einen Aktionsgutschein verwendet haben, so behaltet sich die Manoto GmbH vor, dir den ursprünglichen Preis der Ware, den du behältst, zu berechnen, falls – aufgrund deines Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den jeweiligen Wert des Aktionsgutscheines fällt.

Geschenkgutscheine und deren Einlösung

Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die du bei uns kaufen kannst. Diese können nur für den Kauf von Marken/Produkten/Artikeln aus dem Sortiment der Manoto GmbH eingelöst werden, nicht jedoch für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen. Reicht der Saldo eines Geschenkgutscheines für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Geschenkgutscheine und Guthaben können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst.

Lieferbedingungen

Die Lieferung wird innerhalb zwei bis drei Werktagen ab Bestelleingang versendet. Kann diese Lieferfrist nicht eingehalten werden, erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Die Lieferung der Bestellung erfolgt (ab Laderampe) auf Kosten und Gefahr des Käufers, und zwar auch dann, wenn die Bestellung in einer Teillieferung erfolgt. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung des jeweiligen Frachtführers. Rücksendungskosten erfolgen in jedem Fall durch den Käufer. Zu beachten ist jedoch, dass eine Rücksendung nur durch Einwilligung der Manoto GmbH erfolgen kann.

Lieferungen der Manoto GmbH sind im Moment nur innerhalb der Schweiz möglich.

Eigentumsvorbehalt

Die bestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Manoto GmbH.

Rückgaberecht

Grundsätzlich hat der Käufer kein Rückgaberecht. Artikel/Produkte/Waren, welche falsch bestellt wurden, können nur nach Rücksprache und der Einwilligung der Manoto GmbH zurückgeschickt werden. Die gelieferten Artikel/Produkte/Waren sind, sofern die Bewilligung zur Rückgabe erteilt wurde, innert 14 Tagen nach Erhalt unversehrt, unbeschädigt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung zurückzuschicken. Die Ware darf lediglich zur Anprobe, wie in einem Ladengeschäft, getragen werden.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit die gelieferte Ware im Store zurückzubringen. Hierbei gelten dieselben Voraussetzungen wie bei Rückgabe per Post.

Nicht zurückgenommen und vergütet werden:

  • Rücksendungen, die ohne Einwilligung der Manoto GmbH erfolgen
  • Hygieneartikel wie Socken, Boxershorst, Badesachen
  • Gebrauchte, defekte und beschädigte Artikel
  • Artikel, die im Auftrag des Käufers angefertigt und/oder auf dessen Wunsch bestellt wurden
  • Unvollständige Artikel (fehlende Bestandteile und Verpackung, usw.)

 

Rückvergütung

Für Retouren, die gemäss den Bedingungen (Punkt 8 der AGBs) gemacht wurden, wird eine Gutschrift in Form eines Geschenkgutscheines ausgestellt. Die Gutschrift kann jedoch nach Aufwand und effektiv entstandenen Kosten durch die Manoto GmbH gemindert werden. Anfallende Bearbeitungskosten können der Gutschrift abgezogen werden. Entstandene Rücksendungskosten trägt in jedem Fall der Käufer. Bei Retouren, die nicht diesen Bedingungen entsprechen werden alle entstehenden Kosten inklusive Bearbeitungsgebühr dem Käufer verrechnet.

Mängelhaftung

Für alle im Onlineshop, auf den Sozialen Medien und im Katalog angebotenen Artikel beträgt keine Garantiefrist, falls nicht ausdrücklich ein anderer Garantiezeitraum angegeben ist. Produkte/Ware/Artikel, die Mängel aufweisen, werden kostenlos ersetzt, sofern der Mangel vom Käufer innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Produkte/Ware/Artikel schriftlich gemeldet wird. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben ist die Schadensersatzhaftung ausgeschlossen. Insbesondere haftet die Manoto GmbH nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch oder natürliche Abnutzung zurückzuführen sind oder für Schäden, welche nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mängelfolgeschäden).

Copyright und Verantwortlichkeit für den Inhalt der Seiten

Das Copyright sowie geistiges Eigentum für sämtliche Inhalte dieser Website liegt bei der “Manoto GmbH”. Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Manoto GmbH oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz

Die Manoto GmbH versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an dritte Unternehmen erfolgt nur soweit zur ordnungsgemässen Leistungserbringung und Bestellabwicklung, unbedingt erforderlich. Der Käufer erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden. Des Weiteren hat er auf Anfrage jederzeit das Recht, die über ihn gespeicherten Daten einzusehen und deren Nutzung für interne Zwecke zu verbieten.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Gerichtsstand ist der Sitz der Manoto GmbH: Chur. Das Rechtsverhältnis untersteht dem Schweizerischen Recht.

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.